with Keine Kommentare

Der 50 shades of grey Sweet Touch Mini Clit Vibrator ist aus dem gleichnamigen Film (50 shades of grey) entsprungen und aus der Original Kollektion. Er dient, anders als herkömmliche Vibratoren, der gezielten Stimulation der Klitoris. Dabei wird er ganz einfach auf den Bereich der Schamlippen / Klitoris aufgelegt und kann dann mit Hilfe der 10 Vibrationsmodi unterschiedlich starke Gefühle hervorrufen. Ich zeige dir in diesem Test ob und wann sich der Kauf für dich lohnt.

Auf einen Blick:

  • Marke: 50 shades of grey
  • Material: Silikon
  • Farbe: Schwarz
  • Abmessungen: 14 cm x 2 cm
  • Stimulationsart: Klitoral
  • Für Anfänger geeignet: Ja
  • Extras: Wasserdicht, Produkt zum Film, inklusive Aufbewahrungsbeutel
  • Preis: Niedrig

Meine Erfahrung mit dem 50 shades of grey Sweet Touch Mini Clit Vibrator

Schön beim 50 shades of grey Sweet Touch Mini Clit Vibrator finde ich, dass ein kleiner dezenter Aufbewahrungsbeutel mitgeliefert wurde. Dadurch kann man ihn perfekt verstauen. Gleichzeitig wird er auch ausreichend geschützt. Ich verstaue ihn nämlich immer in meinem kleinen Nachtschränkchen.

Zugegeben, mit 14 cm ist er nicht wirklich groß, aber ich finde für die Klitoris Stimulation erfüllt er voll und ganz seinen Zweck. Für meinen Geschmack könnt er aber ein wenig breiter sein. Dennoch finde ich ihn ok. Weiter unten findest du zusätzlich noch ein Video. Hier wird noch stärker deutlich wie groß er eigentlich ist.

Er ist auch sehr gut für Paare geeignet. Genauso wie Ana und Christian aus dem Film kann man mit ihm wirklich heiße Liebesnächte genießen. Zum Beispiel eignet er sich perfekt für ein heißes Vorspiel. Dabei kann dann zwischen den 10 unterschiedlichen Vibrationsprogrammen gewechselt werden. Hier ist eigentlich für jeden Geschmack der passende Modus dabei. Mir gefällt vor allem das pulsierende Programm.

Wer möchte kann ihn auch problemlos morgens beim Duschen oder in der Wanne benutzen. Der 50 shades of grey Sweet Touch Mini Clit Vibrator ist nämlich vollständig wasserdicht. Zudem erleichtert diese Eigenschaft auch stark die Reinigung des Auflegevibrators. Ich empfehle zwar zusätzlich einen Toycleaner zu verwenden, aber mit Wasser und Seife kann man häufig schon sehr gute Ergebnisse erzielen.

Abbildung vom Vibrator

Hier findest du eine Abbildung von dem Vibrator. Klicke auf das Bild um ihn größer darzustellen:

50 shades of grey Sweet Touch Mini Clit Vibrator

Video zur Produktvorstellung

Hier noch ein Video zur offiziellen Produktvorstellung:

Fazit und Resümee zum 50 shades of grey Sweet Touch Mini Clit Vibrator

Wer den Film 50 shades of grey mag, der wird von diesem Klitoris Stimulator bzw. Auflegevibrator wirklich begeistert sein. Allein schon wegen der großen Auswahl an Vibrationsprogrammen. Darüber hinaus kann er auch schon für unter 30 Euro erworben werden. Also perfekt für alle die nicht soviel Geld ausgeben möchten. Hier findest du zusätzlich noch weitere günstige Vibratoren.

Nicht den passenden Vibrator gefunden? Hier noch ein Tipp: Wenn du dich überhaupt nicht entscheiden kannst, oder vielleicht sogar gar nicht weisst, welcher Vibrator überhaupt der richtige für dich und deine Bedürfnisse ist, dann starte doch einfach den Vibratorfinder. Nachdem du 3 Fragen beantwortet hast, zeigt er dir ganz bequem, anonym und vollkommen kostenlos, welcher Vibrator am besten zu dir passt. Dauert weniger als 1 Minute. Hier kannst du den Vibratorfinder starten.

Ansonsten kann ich dir auch mein neues Buch "So kommst du richtig" empfehlen. In diesem zeige ich dir wie du das Maximum aus deinem Vibrator herausholst. 😉

Ergebnis

Ergebnis
8

STIMULATION

9/10

    QUALITÄT

    7/10

      FÜR ANFÄNGER GEEIGNET

      8/10

        ZUBEHÖR & EXTRAS

        8/10

          PREIS / LEISTUNG

          8/10

            Vorteile

            • Kleiner und niedlicher Auflegevibrator
            • Perfekt zur Klitoris Stimulation
            • Nicht teuer, guter Preis
            • Solide Verarbeitet

            Nachteile

            • Relativ dünn- könnte breiter sein