with Keine Kommentare

Beim OhMiBod Club Vibe 2.OH Music Vibrator, handelt es sich um einen wirklich besonderen Auflegevibrator. Er passt nämlich problemlos die Vibration an die Umgebungsgeräusche an. Wer zum Beispiel auf Rock oder Techno steht, der wird auch die Stimulation anhand des Rhythmus spüren. Ich konnte mir das auch nicht vorstellen, habe es aber selber ausprobiert und festgestellt, dass es funktioniert. Hier erfährst du welche Erfahrungen ich mit ihm gemacht habe.

Auf einen Blick:

  • Marke: OhMiBod
  • Material: ABS
  • Farbe: Schwarz / Pink
  • Abmessungen: 9,8 x 4,3 x 1,3 cm
  • Stimulationsart: Klitoral
  • Für Anfänger geeignet: Ja
  • Extras: 1 Fernbedienung, 1 x 12v A23 Batterie, 1 Aufbewahrungsbeutel,1 schwarzer Spitzentanga (One Size)
  • Preis: Mittelpreisig

Meine Erfahrung mit dem OhMiBod Club Vibe 2.OH Music Vibrator

Der OhMiBod Club Vibe 2.OH Music Vibrator wird mit einer passenden Fernbedienung geliefert. Mit dieser kann man problemlos die Stimulation und die Intensität einstellen. Zusätzlich gibt es für allen gängigen Smartphones eine passende App. In dem Video (weiter unten) wird diese genau vorgestellt und die Funktionsweise erläutert. Ich habe beides ausprobiert und es hat ohne Probleme funktioniert.

Toll finde ich auch, und die Eigenschaft kannte ich bisher noch von keinem anderen Vibrator, dass der Vibrationsrhythmus sich der Umgebungsmusik anpasst. Der Vibrator wandelt problemlos die Impulse zum Rhythmus der Musik um. So kann man bspw. seine Lieblingslieder hören und sich so zum Höhepunkt bringen lassen.

Besonders gut funktionieren basslastige Lieder. Hier ist die Intensität besonders stark gegeben.Zusätzlich wird noch ein schwarzer Spitzentanga mitgeliefert. Der sieht gut aus und wird in einer Einheitsgröße geliefert. Mir hat er jedenfalls problemlos gepasst.

Zudem wird auch direkt noch eine Batterie mitegliefert, damit der Spaß sofort losgehen kann. Bei vielen anderen Modellen muss man diese nämlich noch zusätzlich bestellen. Nicht beim OhMiBod Club Vibe 2.OH Music Vibrator.

Abbildung vom Vibrator

Hier findest du eine Abbildung von dem Vibrator. Klicke auf das Bild um ihn größer darzustellen:

OhMiBod Club Vibe 2.OH Music Vibrator Schwarz Pink

Das hat mir nicht so gut gefallen

Nicht so gut hat mir gefallen, dass er doch relativ laut ist. Für die Öffentlichkeit oder um mit ihm einkaufen zu gehen, ist er eher ungeeignet da er schnell auffallen wird. Aber für zuhause wenn man alleine oder zu zweit ist, ist er optimal.

Die passende App zum Vibrator

Hier noch das offizielle Video zur passenden App:

Fazit und Resümee zum OhMiBod Club Vibe 2.OH Music Vibrator

Alles in allem ein interessantes Konzept (Musik + App) mit ein paar Schwächen. Leider dachte ich, dass er auch in der Öffentlichkeit getragen werden kann, aber dem ist nicht so. Dank der 5 unterschiedlichen Vibrationsprogramme hat der Höhepunkt aber nicht lange auf sich warten lassen 😉
Wer mal etwas neues ausprobieren möchte und gerne viel Musik hört, der sollte den OhMiBod Club Vibe 2.OH Music Vibrator einfach mal ausprobieren.

Nicht den passenden Vibrator gefunden? Hier noch ein Tipp: Wenn du dich überhaupt nicht entscheiden kannst, oder vielleicht sogar gar nicht weisst, welcher Vibrator überhaupt der richtige für dich und deine Bedürfnisse ist, dann starte doch einfach den Vibratorfinder. Nachdem du 3 Fragen beantwortet hast, zeigt er dir ganz bequem, anonym und vollkommen kostenlos, welcher Vibrator am besten zu dir passt. Dauert weniger als 1 Minute. Hier kannst du den Vibratorfinder starten.

Ansonsten kann ich dir auch mein neues Buch "So kommst du richtig" empfehlen. In diesem zeige ich dir wie du das Maximum aus deinem Vibrator herausholst. ;)

Ergebnis

Ergebnis
65

STIMULATION

8/10

    QUALITÄT

    6/10

      FÜR ANFÄNGER GEEIGNET

      7/10

        ZUBEHÖR & EXTRAS

        7/10

          PREIS / LEISTUNG

          6/10

            Vorteile

            • Relativ klein und handlich
            • Mit integriertem Akku
            • Hat bis zu 4 Stunden Power
            • Reagiert auf Umgebungsgeräusche

            Nachteile

            • Lauter Vibrator