with Keine Kommentare

Der Sqweel Go simuliert auf lustvolle Art die orale Stimulation eines Mannes (oder einer Frau). Dafür verfügt der Vibrator über 10 unterschiedliche Zungen die in 3 verschiedenen Geschwindigkeiten rotieren können. Perfekt wenn man mal etwas außergewöhnliches ausprobieren möchte und auf die orale Stimulation steht. Ich habe mich eine Woche lang mit ihm beschäftigt und möchte hier nun meine Erfahrung schildern.

Auf einen Blick:

  • Marke: Sqweel
  • Material: Silikon
  • Farbe: Pink (auch andere Farben erhältlich)
  • Abmessungen: 7,6 cm
  • Stimulationsart: Klitoral
  • Für Anfänger geeignet: Ja
  • Extras: 10 rotierende Silikon-Zungen, 3 kraftvolle Geschwindigkeiten
  • Preis: Mittelpreisig

Meine Erfahrung mit dem Sqweel Go Oralsex-Simulator

Als ich den Sqweel Go Oralsex-Simulator ausgepackt hatte, musste ich zunächst an ein kleines Spielzeug für den Sandkasten denken. Dem ist aber überhaupt nicht  so. Es handelt sich vielmehr um einen wirklich ausgeklügelten Vibrator der die orale Stimulation eines Mannes imitiert.

Zuerst dachte ich mir:“Das funktioniert nie.“ Aber nach dem ersten Mal wurde ich ehrlich gesagt eines besseren belehrt. Die 10 Zungen sind wirklich total weich und fühlen sich auch gut an. Man kann 3 unterschiedliche Geschwindigkeiten einstellen. Ich habe mit der kleinsten Stufe angefangen und mich dann bis zu der dritten immer weiter gesteigert.

Zusätzlich vibiriert er natürlich noch. Hier gibt es wahlweise auch noch 3 unterschiedliche Rhythmen die alle auf ihre ganz eigene Art speziell sind. Gut hat mir auch gefallen, dass er total leise ist. Man hört ihn kaum. Gerade wenn man noch zuhause oder in einer WG wohnt, kann diese Eigenschaft ein enormer Vorteil sein.

Zudem verfügt der Sqweel Go Oralsex-Simulator über einen eingebauten Akku. Man kann ihn so innerhalb von 2 Stunden bequem am Laptop über einen USB-Anschluss aufladen.

Zur einfachen Reinigung kann jede Zunge einzeln herausgenommen und separat gereinigt werden. Ich finde das sehr hygienisch. Wahlweise kann man natürlich auch noch einen Toycleaner benutzen.

Abbildung vom Vibrator

Hier findest du eine Abbildung von dem Vibrator. Klicke auf das Bild um ihn größer darzustellen:

Sqweel Go Oralsex-Simulator in Pink

Video zum Sqweel Go

Nachdem man das Video geschaut hat, kann man sich noch besser vorstellen wie er wirklich funktioniert:

Fazit und Resümee zum Sqweel Go Oralsex-Simulator

Der Sqweel Go Oralsex-Simulator ist auf jeden Fall mal etwas außergewöhnliches. Es gibt nicht viele Oralsex Stimulatoren – doch dieser macht seinen Job wirklich gut. Natürlich sollte man etwas Fantasie mitbringen aber wenn man sich einmal auf ihn eingelassen hat, kann er unglaubliche Orgasmen auslösen. Ich bin selber dreimal an einem Abend zum Höhepunkt gekommen weil er so intensiv ist. Daher kann ich ihn allen Frauen empfehlen die Spaß am Oralsex haben.

Nicht den passenden Vibrator gefunden? Hier noch ein Tipp: Wenn du dich überhaupt nicht entscheiden kannst, oder vielleicht sogar gar nicht weisst, welcher Vibrator überhaupt der richtige für dich und deine Bedürfnisse ist, dann starte doch einfach den Vibratorfinder. Nachdem du 3 Fragen beantwortet hast, zeigt er dir ganz bequem, anonym und vollkommen kostenlos, welcher Vibrator am besten zu dir passt. Dauert weniger als 1 Minute. Hier kannst du den Vibratorfinder starten.

Ansonsten kann ich dir auch mein neues Buch "So kommst du richtig" empfehlen. In diesem zeige ich dir wie du das Maximum aus deinem Vibrator herausholst. ;)

Ergebnis

Ergebnis
82

STIMULATION

9/10

    QUALITÄT

    8/10

      FÜR ANFÄNGER GEEIGNET

      8/10

        ZUBEHÖR & EXTRAS

        8/10

          PREIS / LEISTUNG

          8/10

            Vorteile

            • Stimuliert wirklich mal komplett anders
            • Authentisches Erlebnis mit 10 Zungen
            • Angenehmes Silikon
            • 3 unterschiedliche Geschwindigkeiten und 3 Programme

            Nachteile

            • Etwas teurer