with Keine Kommentare

Beim Fun Factory Patchy Paul G5 handelt es sich um das Nachfolgermodell vom Patchy Paul Smartvibe. Das neue Modell glänzt nochmal zusätzlich durch eine Extras. Welche das sind und ob diese etwas für den Alltag taugen, erfährst du hier.

Auf einen Blick:

  • Marke: Fun Factory
  • Material: besonders hautverträgliches Silikon
  • Farbe: Candy rose (Rosas) oder Fresh Green (Grün)
  • Abmessungen: unglaubliche Länge 23 cm bei einem Durchmesser von Ø 2,8-4,4 cm
  • Stimulationsart: vor allem dient er zur G-Punkt Stimulation
  • Für Anfänger geeignet: Ja aufgrund der Handhabung und der einfachen Bedienung
  • Extras: mit USB-Magnet-Ladekabel (das Ladekabel ist für alle akkubetriebenen Fun Factory Vibratoren nutzbar), Laufzeit: 0,75-2 Std Ladezeit: ca. 16 Std, einfach zu reinigen, Reisesperre, 100% wasserdicht
  • Preis: hochpreisig (knapp 90 Euro)

Meine persönlichen Erfahrungen mit dem Fun Factory Patchy Paul G5

Der Fun Factory Patchy Paul G5 ähnelt dem Smartvibe in vielen Punkten aber dennoch unterschieden sie sich grundlegend. Beispielsweise ist mit 23 cm nochmal knapp 2 cm größer als sein Vorgängermodell. Auch ist er mit 4,4 cm ein wenig dicker als der Smartvibe.

Wenn man die Vibrationsmöglichkeiten vergleicht, dann wird man feststellen, dass auch diese aufgerüstet worden sind. Der G5 verfügt nämlich über 6 Vibrationsprogramme und nicht wie der Smartvibe nur über 3. Diese sind jetzt wesentlich abwechslungsreicher und wurden nochmal zusätzlich um einige intensive Modi aufgestockt.

Auch verfügt er fortan über eine Reisesperre. Das bedeutet, dass er nicht in der Handtasche, im Rucksack oder im Reisekoffer plötzlich losgehen kann und anfängt zu vibrieren. So erspart man sich den ein oder anderen peinlichen Moment 😉

Was mir auch sehr gut gefällt ist die Tatsache, dass er nun über einen eingebauten Akku zu jeder Zeit wieder aufgeladen werden kann. Der Fun Factory Smartvibe hingegen wird lediglich über Batterien betrieben. So schont man auf Dauer auch seinen Geldbeutel.

Praktisch: Das Ladekabl ist nicht nur ein Magnet-Ladekabel, sondern kann zusätzlich bei allen anderen Fun Factory Vibratoren verwendet werden. Gerade wenn ein Ladekabel mal einen Kabelbruch oder dergleichen hat, hat man so eine gute und schnelle Ausweichalternative.

Der Akku hält bis zu 2 Stunden. Aber auch auf der stärksten Stufe kann man 45 Minuten Vollgas geben. Ich empfehle aber nie von Anfang an mit Vollgas zu arbeiten. Lieber etwas sanfter anfangen. Ich habe dadurch die Erfahrung gemacht, dass dann die Orgasmen noch stärker werden.

Der einzige Nachteil, den ich gegenüber dem Smartvibe Vibrator sehe ist, dass der G5 um knapp 30 Euro etwa teurer ist. Ich finde aber, dass sich die 30 Euro durchaus lohnen da man selten so viele gute Features in einem Gerät bekommt

Abbildung vom Vibrator

Hier findest du eine Abbildung von dem Vibrator. Klicke auf das Bild um ihn größer darzustellen:

Fun Factory Patchy Paul G5 Candy Rose Rosa

 

Das offizielle Fun Factory Video

Hier noch ein offizielles Video der G5 Reihe. Es ist wirklich nicht lang und zeigt dir nochmal auf den Punkt gebracht die wesentlichen Eigenschaften vom Patchy Paul G5:

Fazit und Resümee zum Patchy Paul G5

Mein ehrliches Urteil: Ich finde die G5 Reihe gegenüber allen Vorgängermodellen wirklich besser. Dazu gehört zum Beispiel auch der Fun Factory Tiger G5.

Der Patchy Paul G5 ist gegenüber dem Smartvibe ein wirkliches Allround Genie und wurde auf den heutigen Stand der Technik katapultiert. Dazu gehört neben einem eingebauten Akku auch die Verbesserung der Stimulation. Auch die Verlängerung um 2 cm lassen ihn alle Gefühle noch stärker intensivieren. Zudem eignet er sich perfekt für die G-Punkt Stimulation. Diese ist nicht nur aufgrund der der geknickten Spitze genial sondern auch durch die perfekte Dicke.

Allen die sich zur Zeit zwischen dem Smartvibe und dem G5 entscheiden müssen, denen empfehle ich auf jeden Fall zum Smartvibe zu greifen. Der Smartvibe hat zwar auch gute Eigenschaften aber mit dem Fun Factory Patchy Paul G5 wird man auf jeden Fall mehr Spaß auf Dauer haben.

Mein Tipp für wirklich intensive G-Punkt Stimulation

Nicht den passenden Vibrator gefunden? Hier noch ein Tipp: Wenn du dich überhaupt nicht entscheiden kannst, oder vielleicht sogar gar nicht weisst, welcher Vibrator überhaupt der richtige für dich und deine Bedürfnisse ist, dann starte doch einfach den Vibratorfinder. Nachdem du 3 Fragen beantwortet hast, zeigt er dir ganz bequem, anonym und vollkommen kostenlos, welcher Vibrator am besten zu dir passt. Dauert weniger als 1 Minute. Hier kannst du den Vibratorfinder starten.

Ansonsten kann ich dir auch mein neues Buch "So kommst du richtig" empfehlen. In diesem zeige ich dir wie du das Maximum aus deinem Vibrator herausholst. ;)

Ergebnis

Ergebnis
90.8

STIMULATION

10/10

    QUALITÄT

    9/10

      FÜR ANFÄNGER GEEIGNET

      10/10

        ZUBEHÖR & EXTRAS

        8/10

          PREIS / LEISTUNG

          9/10

            Vorteile

            • Inklusive USB-Magnet-Ladekabel
            • 100% Wasserdicht und auch für die Dusche geeignet
            • angenehm weiches Silikon
            • Wesentlich mehr Vibrationsmöglichkeiten als das Vorgängermodell
            • Leise und intuitiv bedienbar

            Nachteile

            • Recht hoher Preis