with Keine Kommentare

Der Adrien Lastic Romeo Vibrator sieht auf den ersten Blick erstmal merkwürdig aus. Auf jeden Fall nicht wie gewöhnliche Vibratoren. Was ihn so besonders macht, erfährst du hier. Dabei gehe ich auf die Stimulation und die unterschiedlichen weiteren Eigenschaften ein.

Auf einen Blick:

  • Marke: Adrien Lastic
  • Material: Mischung aus Silikon und ABS
  • Farbe: Pink
  • Abmessungen: 14,2 cm bei einem Durchmesser von Ø ca. 4,1 cm
  • Stimulationsart: vaginale und klitorale Stimulation gleichzeitig
  • Für Anfänger geeignet: Bedingt
  • Extras: Mit 10 Vibrationsfunktionen, wiederaufladbar, flexibel und ergonomisch geformt, 2 kraftvolle aber leise Motoren
  • Preis: Mittelpreisig

Meine positive Erfahrung mit dem Adrien Lastic Romeo Vibrator

Der Adrien Lastic Romeo Vibrator sieht für meinen Geschmack ein wenig so aus als ob er von einem anderen Planeten stammt. Jedenfalls haben nicht viele Vibratoren eine so außergewöhnliche Form.

Aber diese Form hat eigentlich einen ganz einfachen Zweck: Mit ihr ist die gleichzeitige klitorale und vaginale Stimulation möglich. Dafür führt man das untere dicke Ende mit einem Durchmesser von 4,1 cm einfach ein und das andere Ende legt man auf die Klitoris zwischen den Schamlippen auf.

Man muss es am Anfang vielleicht ein wenig ausprobieren, aber eigentlich sollte es mit ein wenig Übung überhaupt kein Problem sein.

Super finde ich auch, dass der Vibrator einen integrierten Akku hat. Das heisst, man spart sich das ständige Batterien kaufen. Innerhalb weniger Stunden ist dieses Modell wieder vollständig aufgeladen.

Aber ein leistungsstarker Akku ist beim Adrien Lastic Romeo auch zwingend notwendig. Denn er verfügt über 2 starke Motoren die für die Doppelstimulation sorgen. So kann man sowohl die klitorale als auch die vaginale Stimulation gleichzeitig genießen. Zudem verfügt er über viele unterschiedliche Vibrationsfunktionen. Die Vibrationsart bzw. die Vibrationsgraphen kann man im nachfolgenden Bild sehr gut sehen:

Adrien Lastic Romeo Vibrationsformen
Adrien Lastic Romeo Vibrationsformen

Hier sollte eigentlich für jeden Geschmack das passende Vibrationsprogramm dabei sein.

Abbildung vom Vibrator

Hier findest du eine Abbildung von dem Vibrator. Klicke auf das Bild um ihn größer darzustellen:

Adrien Lastic Romeo Vibrator

Das gefällt mir nicht so gut

Leider muss zusätzlich auch noch eine Fernbedienung mitbestellt werden. Die kann man sich hier anschauen und ggfs. gleich bestellt werden. Auch finde ich sie von der Verarbeitung her nicht so toll. Das ist aber auch das einzige Manki, denn ansonsten macht sie eigentlich das was sie soll.

Video

Hier auch nochmal ein Video vom Vibrator. Das schöne ist, dass dort auch nochmal die Vibrationsmodi anhand von Wellenlinien gezeigt werden. So kann man sich vorher ein gutes Bild davon machen, was einen erwarten wird. Aber auch die anderen Eigenschaften werden in dem Video deutlich. Es geht auch nicht lange und dauert lediglich 1:12 Min.

Fazit und Resümee zum Adrien Lastic

Alles in allem ist der Adrien Lastic Romeo Vibrator wirklich außergewöhnlich und hervorragend zur Doppelstimulation geeignet. Die Hersteller sollten zwar die Bedienung ein wenig überarbeiten, aber wenigstens ist sie kabellos und nicht ganz so teuer. Ärgerlich ist, dass sie zusätzlich bestellt werden muss. Naja. Aber auf jeden Fall macht der Vibrator genau das was er soll.

Durch seine 10 verschiedenen Vibrationsfunktionen sollte eigentlich jede Frau ihren Spaß damit haben. Mir persönlich hat es jedenfalls sehr gefallen. Aus diesem Grund arbeite ich immer wieder sehr gerne mit ihm. Gewöhnungsbedürftig ist gerade am Anfang das Handling, aber das ergibt sich eigentlich mit ein wenig Übung. Ich bin mir ziemlich sicher, dass die meisten Frauen Spaß mit ihm haben werden. Ich bin jedenfalls voll auf meinen Kosten gekommen und kann ihn daher weiterempfehlen.

Nicht den passenden Vibrator gefunden? Hier noch ein Tipp: Wenn du dich überhaupt nicht entscheiden kannst, oder vielleicht sogar gar nicht weisst, welcher Vibrator überhaupt der richtige für dich und deine Bedürfnisse ist, dann starte doch einfach den Vibratorfinder. Nachdem du 3 Fragen beantwortet hast, zeigt er dir ganz bequem, anonym und vollkommen kostenlos, welcher Vibrator am besten zu dir passt. Dauert weniger als 1 Minute. Hier kannst du den Vibratorfinder starten.

Ansonsten kann ich dir auch mein neues Buch "So kommst du richtig" empfehlen. In diesem zeige ich dir wie du das Maximum aus deinem Vibrator herausholst. ;)

Ergebnis

Ergebnis
76

STIMULATION

8/10

    QUALITÄT

    8/10

      FÜR ANFÄNGER GEEIGNET

      7/10

        ZUBEHÖR & EXTRAS

        7/10

          PREIS / LEISTUNG

          8/10

            Vorteile

            • Mit 10 Vibrationsfunktionen
            • Flexibel und ergonomisch geformt
            • 2 kraftvolle, aber leise Motoren
            • Gleichzeitige vaginale und klitorale Stimulation

            Nachteile

            • Leider muss die Fernbedienung separat bestellt werden