with Keine Kommentare

Womanizer PRO W500 Test Ich habe in den letzten drei Wochen den Womanizer W500 PRO sehr ausgiebig getestet. Wenn du dich näher für dieses Klitorisstimulationsgerät interessierst, wartet ein ausführlicher Testbericht mitsamt Auswertung auf dich.

Auf einen Blick

  • Marke: Womanizer
  • Material: ABS-Silikon
  • Material Stimulationskopf: hypoallergenes
  • medizinisches Silikon
  • Farbe: Chrome/Schwarz
  • Abmessungen: 120 mm x 60 mm
  • Gewicht: 140 g
  • Stimulationsart: klitorale Stimulation
  • Für Anfänger geeignet: Ja, für Anfänger und Pärchen geeignet
  • Extras: Inklusive XL Stimulationskopfgröße, Ladegerät und Aufbewahrungsbeutel
  • Preis: hochpreisig

Meine Erfahrung mit dem Womanizer W500/PRO Auflegevibrator

Womanizer W500 PRO seitliche AnsichtDer Womanizer W500/PRO ist in vielen verschiedenen Farben und Designs erhältlich: Leoparden-, Blümchen-, oder Tattoomuster, 50 Shades of Grey Edition oder schlicht und einfach zweifärbig. Welche Designvariante dir am besten gefällt ist, wie immer, Geschmacksache. Ich persönliche habe mich für das einfache Design in Chrome/Schwarz entschieden und ich muss sagen, nach den ersten Anwendungen wurde ich sehr positiv von diesem Gerät überrascht.

Aufbau

Womanizer W500 Pro LampeIm Lieferumfang enthalten sind zum einen natürlich das Gerät mit den beiden Stimulationsköpfen und zum anderen ein Ladekabel, ein schwarzer Aufbewahrungsbeutel sowie eine Bedienungsanleitung.

Der Womanizer PRO W500 ist sehr einfach zu bedienen. Er besitzt genau einen Intensitätsbutton, welcher mit dem Stichwort intensity, + und – gekennzeichnet ist, und einen On/Off – Button, der mit einem Swarovski-Element verziert ist. Zum ein und ausschalten drückst du einfach zwei Sekunden lang auf diesen funkelnden Stein.

Womanizer W500 PRO seitliche Ansicht SpitzeVor der ersten Anwendung solltest du ihn aber vollständig aufladen. Im unteren Drittel des Geräts befindet sich der Anschluss zum Laden. Da der Womanizer zu 100 % wasserfest ist, wird die Ladebuchse mithilfe einer Silikondichtung abgedeckt.

Wie du in diesen beiden Bildern sehen kannst, wird der Womanizer W500/PRO mit zwei unterschiedlich großen Stimulationsköpfen Womanizer W500 PRO seitliche Ansicht Spitze Kabelgeliefert. Diese sind aus hypoallergenem medizinischem Silikon und fühlen sich sehr angenehm und weich auf der Haut an.

So fühlt er sich an – alles zur Stimulation

Anders als herkömmliche Klitorisstimulationsgeräte berührt der Womanizer PRO W500 die Klitoris nicht, somit kann, bei richtiger Anwendung, deine Klitoris nicht überreizt werden. Bei der Verwendung des Vibrators ziehst du die Schamlippen auseinander und setzt das Gerät mit leichtem Druck auf die Klitoris auf. Wenn du es dann einschaltest, merkst du, dass es zu saugen beginnt. Je nachdem wie intensiv du stimuliert werden möchtest, kannst du jetzt zwischen zwölf unterschiedlichen Intensitätsstufen wählen.

Der Vibrator bereitet dir nicht nur schöne Gefühle, durch seine ergonomische Form liegt er auch sehr gut in der Hand.
Um mit diesem Gerät zum perfekten Ergebnis zu kommen brauchst du bestimmt etwas Übung. Am Anfang bist du dir vielleicht noch unsicher. Welcher Aufsatz besser zu dir passt, welche Intensitätsstufe bereitet dir die besten Orgasmen, in welcher Position fühlt es sich gut an… Aber „Übung macht den Meister“, sei unbedingt experimentierfreudig, es zahlt sich aus! 😉

Ich persönlich war schon nach der ersten Anwendung des Womanizers überrascht. Ich habe den Orgasmus viel intensiver erlebt, als mit allen anderen Vibratoren, die ich probiert habe. Nach jeder Verwendung kommen meine Orgasmen noch intensiver und schneller. Wie schnell du zum Höhepunkt kommst, hast du natürlich immer noch selbst in der Hand, ich will damit nur sagen: Der Womanizer ist auch für eine „schnelle Nummer“ zwischendurch gut zu gebrauchen.
Du kannst den Vibrator auch mit deinem Partner gemeinsam verwenden, da du ihn sehr leicht während der Penetration an deine Klitoris halten kannst. Es bereitet nicht nur dir, sondern bestimmt auch deinem Partner Vergnügen.

Qualität

Wenn du dich für den Womanizer PRO W500 interessierst, weißt du bestimmt schon, dass es sich hierbei um ein eher hochpreisiges Produkt handelt. Der Preis spiegelt sich aber auch in der Qualität und Verarbeitung wider.

Womanizer W500 PRO OeffnungDass dieses Gerät zwölf Intensitätsstufen besitzt, finde ich schon mal sehr beachtlich. Die meisten Vibratoren mit so viel Power sind dann leider auch etwas lauter, was vor allem, wenn man noch mit anderen Personen zusammenwohnt zu peinlichen Situationen führen kann. Verwendest du den Vibrator richtig, saugt er sich leicht an der Klitoris fest, dadurch bleibt er, auf niedriger Intensität, zum Glück auch leise. Ab Stufe fünf wird auch er „hörbar“, für mich ist das ehrlich gesagt kein Problem, da ich es noch nie über Stufe vier hinausgeschafft habe.

Bei der Verwendung des Geräts leuchtet der Behandlungskopf rot. Das ist vor allem im Dunklen von Vorteil, du sollst ja auch wissen, wo du ihn positionieren musst. Dieses Licht zeigt dir aber auch den Ladezustand des Produkts an: Blinkt der Kopf bei Verwendung rot, wird es Zeit den Akku wieder aufzuladen. Während des Ladens blinkt die Leuchte Grün, ist das Gerät fertig geladen bleibt sie konstant auf Grün.

Je nachdem wie intensiv du den Womanizer verwendest, hält der Akku sogar bis zu vier Stunden. Wundere dich aber nicht, wenn er sich nach 30 Minuten vonWomanizer W500 PRO Spitze selbst ausschaltet, das ist beabsichtigt. Was ich auch sehr toll finde ist, dass er sich selbst auf die Anfangsstufe zurücksetzt, bevor er ganz ausgeschaltet wird.
Auch die Reinigung ist sehr einfach, du kannst den Stimulationskopf abnehmen und diesen mit etwas Seife und warmen Wasser abspülen. Wenn du den Kopf gegebenenfalls austauschen möchtest, gibt es auch günstige Ersatzköpfe zu kaufen.

Meine Meinung zum Preis / Leistungsverhältnis

Ich habe den Womanizer PRO W500 von meinem Freund geschenkt bekommen. Hätte ich ihn mir selbst kaufen müssen hätte mich der Preis vorerst einmal etwas abgeschreckt. Ich muss aber auch sagen, dass dieses Produkt jeden einzigen Cent wert ist, da sowohl Funktionalität als auch Qualität hervorragend sind.

Fazit und Resümee zum Womanizer PRO W500

Ich persönlich finde den Womanizer sowohl optisch als auch von seiner Funktionalität sehr ansprechend. Er hält auf jeden Fall, was er verspricht. Die Klitoris wird bei der Verwendung mit dem XL-Stimulationskopf überhaupt nicht gereizt, es ist also keineswegs nach einem Orgasmus zu Ende 😉
Das einzige was ich eventuell in Zukunft noch zu bemängeln haben werde ist die Lautstärke des Geräts, wenn man die Intensitätstufe höher wählt. Ansonsten denke ich, ist dieses Gerät eines der besten für die Klitorale Stimulation. Ich werde hoffentlich noch sehr lange, sehr viel Spaß damit haben.

Nicht den passenden Vibrator gefunden? Hier noch ein Tipp: Wenn du dich überhaupt nicht entscheiden kannst, oder vielleicht sogar gar nicht weisst, welcher Vibrator überhaupt der richtige für dich und deine Bedürfnisse ist, dann starte doch einfach den Vibratorfinder. Nachdem du 3 Fragen beantwortet hast, zeigt er dir ganz bequem, anonym und vollkommen kostenlos, welcher Vibrator am besten zu dir passt. Dauert weniger als 1 Minute. Hier kannst du den Vibratorfinder starten.

Ansonsten kann ich dir auch mein neues Buch "So kommst du richtig" empfehlen. In diesem zeige ich dir wie du das Maximum aus deinem Vibrator herausholst. ;)

Ergebnis zum Womanizer W500 Pro

Ergebnis zum Womanizer W500 Pro
9.4

Stimulation

10.0/10

Zubehör & Extras

10.0/10

Für Anfänger geeignet

8.0/10

Qualität

9.0/10

Preis/Leistung

10.0/10

Vorteile

  • Sehr leise, auf niedrigen Stufen
  • Wirklich starker Vibrator
  • Fühlt sich angenehm an
  • 100% wasserfest
  • Geruchsneutral

Nachteile

  • Erfordert etwas Übung
  • Etwas laut auf höheren Stufen