with Keine Kommentare

Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator im Test

Klein aber oho – Was der Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator alles zu bieten hat, liest du im nachfolgenden Testbericht.

Auf einen Blick:

  • Marke: Lovehoney
  • Material: Silikon
  • Farbe: Violett
  • Länge: 9,53 cm
  • Gewicht: 150 g
  • Stimulationsart: Klitoris Vibrator
  • Für Anfänger geeignet: Eher nicht
  • Extras: wasserdicht, Akku mit USB – Ladekabel
  • Preis: mittlere Preisklasse

Meine Erfahrung mit dem Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator

Ich war von Anfang an sehr gespannt auf dieses kleine Powertoy, dementsprechend war ich auch ein bisschen ungeduldig – doch die Lieferung dauerte zum Glück nur ein paar Tage. :)

Verpackung und Inhalt

Die Verpackung des Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrators sieht genau wie die Verpackung des Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Clitoral Vibrator sehr stilvoll und luxoriös aus. Sie hat exakt die Farbe des Vibrators, mit schwarzem Hintergrund und weißer Schrift, wie du auf dem Bild erkennen kannst:

Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator im Test 01 Verpackung
Hier siehst du die Verpackung des Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrators von vorne

Auf der Rückseite der Verpackung befindet sich eine Abbildung des Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrators in Originalgröße und Farbe. Sieh selbst:

Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator im Test 02 Verpackung Front
So sieht die Rückseite der Verpackung aus

Auf einer Seite der Schachtel steht, auf Englisch, eine kurze Beschreibung der Desire Collection sowie die Internet – Adresse www.lovehoney.co.uk. Auf der anderen Seite stehen einige Infos zum Bullet Vibrator und auch eine Anregung dazu, wie du ihn verwenden kannst.

Wenn du Verpackung aufmachst, kommt eine kleine schwarze Kunstledertasche zum Vorschein, in welche das Lovehoney Logo eingestanzt ist. Sie besitzt einen Reißverschluss, auf dem ebenfalls das Logo zu sehen ist.

Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator im Test 03 - Etui
Ein Bild der Aufbewahrungstasche

Öffnest du nun diese Tasche findest du das Gerät selbst, sowie das USB-Ladekabel und die Bedienungsanleitung darin vor. In der Mitter der Tasche befindet sich eine kleine Abtrennung, so dass du das Gerät und das Kabel separat aufbewahren kannst

Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator im Test 04 Etui Inhalte
Hier kannst du den Inhalt der Tasche sehen

 

Aufbau und Qualität

Der Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator ist fast 10 cm lang und hat einen Durchmesser von ca. 2 cm. Du kannst ihn dir um eine Spur länger und breiter als deinen Mittelfinger vorstellen.

Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator im Test 05 Hand Vergleich
Der Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator in der Gesamtansicht

 

Seine Form erinnert ebenfalls an einen Finger, denn er ist gerade und läuft nach oben hin spitz zusammen. Er ist fast durchgehend aus violettem Silikon, welches sehr weich und angenehm anzugreifen ist. Unten am Sockel befindet sich als Abschluss ein Ring aus Chrom, der sehr elegant wirkt.
Auf der Unterseite des Vibrators befindet sich außer dem Ladeanschluss genau ein Knopf.

Dieser eine Knopf steuert das gesamte Gerät. Du drückst diesen Knopf also zum Einschalten des Geräts und zum Durchschalten der verschiedenen Modi. Willst du den Vibrator ausschalten musst du diesen Knopf drei Sekunden lang gedrückt halten. Um den Knopf herum leuchtet kurz ein rotes Licht auf, wenn du diesen drückst. Schaltest du ihn aus, wird das Licht zweimal hintereinander aufleuchten.

Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator im Test 06 Aufladefunktion
So sieht die Steuerung des Vibrators aus

 

Auch dieser Bullet Vibrator verfügt über eine praktische Reiseverriegelung. Um diese zu aktivieren, musst du den Knopf fünf Sekunden lang gedrückt halten. Das Licht wird dann zur Bestätigung der Aktivierung dreimal aufleuchten.

Wiederhole den Vorgang zur Deaktivierung der Reisesperre, das Licht wird dir zeigen, wann die Sperre aufgehoben ist und du das Gerät wieder normal nutzen kannst.

Der Vibrator ist auch im nassen jederzeit einsatzbereit, da er zu 100 % wasserdicht ist.

So fühlt er sich an – alles zur Stimulation

Der Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator ist für den Einsatz auf der Klitoris vorgesehen. Dazu kannst du ihn einfach mit der Spitze, punktuell, oder etwas flacher, für mehr Auflagefläche, auflegen. Benutze am besten ausreichend wasserbassiertes Gleitgel damit du dich nicht verletzt oder aufreibst oder den Vibrator beschädigst.

Dein Bullet Vibrator verfügt über drei Intensitätsstufen: 50 %, 80 % und 100 %. Zusätzlich kannst zwischen 17 verschiedenen Vibrationsmodi wählen. Du wirst sehr schnell merken, welches dir am besten gefällt. Drückst du ein, zwei oder dreimal auf den Knopf schaltest du von einer Intensitätsstufe zur höheren, danach kommst du zu den unterschiedlichen Modi. Ganz schön anstrengend bis man da mal alle durchprobiert hat. ;)

Viele Vibratoren haben ihn schon: den Memory Mode. Leider gibt es diesen beim Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator nicht, das heißt du musst immer alle Programme durchschalten, bis du bei deinem Lieblingsmodus angelangt bist. Ist das der letzte, musst du also ganz schön lange drücken. Viel Spaß ;)

Trotzdem toll, dass der Bullet Vibrator so viel Abwechslung bietet. Durch seine runde Form lässt er sich auch gut einführen, obwohl er in erster Linie nicht dafür gedacht ist. Du kannst ihn auch mit ausreichend Gleitgel vaginal einführen. Ein Tipp von mir: lass den Vibrator nicht ganz hineinrutschen, durch seine starke Vibration kann es etwas schwieriger werden ihn dann wieder raus zu bekommen ;)

Der Minivibrator kann alleine oder auch zu zweit verwendet werden, um zum Beispiel das Vorspiel ein bisschen anzuheizen. Du kannst ihn einfach mal deinem Partner anvertrauen und dich von ihm überraschen lassen. Wenn du durch klitorale Stimulation leichter zum Orgasmus kommst als durch Penetration, dann kannst du den Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator auch während dem Sex mit deinem Partner verwenden.

Da ich eher sensibel bin und meine Klitoris leicht überreizt, hat der Bullet Vibrator für mich etwas zu viel Power. Für mich wäre es toll, wenn man die Intensität noch mehr verringern könnte. Um zum Orgasmus zu kommen muss ich, trotz Erfahrung, wohl noch etwas üben, aber ich bin mir sicher, dafür werde ich dann gut belohnt.

Jede Frau empfindet anders – wenn du ein Gerät mit viel Power suchst ist dieser Minivibrator genau das richtige für dich. ;)
Nun zur Lautstärke… WG tauglich? Nicht unbedingt. Man merkt, dass dieser Vibrator viel Power hat. Am besten wartet man damit, bis die Mitbewohner aus dem Haus sind. ;)

Das Material des Geräts lässt sich super Reinigen. Du kannst ihn ganz einfach mit Seife und warmen Wasser abwaschen oder Toycleaner verwenden.

Alles zur Energieversorgung

Der Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator wird mit einem USB-Ladekabel geliefert. Vor dem ersten Gebrauch musst du ihn erst einmal aufladen. Dazu wird das Ladekabel einfach an die magnetische Steckverbindung am Sockel angedockt. Den USB Stecker kannst du an deinen Computer oder einem Adapter anschließen. Wird der Akku geladen, leuchtet das Licht am Ladekabel rot. Lade ihn so lange, bis dieses Licht erlischt, dann ist er voll aufgeladen und du kannst loslegen. ;)

Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator im Test 07 aufladen
Zum besseren Verständnis siehst du hier ein Bild des Ladevorgangs

Der Akku benötigt 90 Minuten bis er vollständig aufgeladen ist. Danach kannst du ihn bis zu 60 Minuten benutzen, dann muss er das nächste Mal aufgeladen werde.

Um dein Gerät diskret aufzuladen und ihn vor fremden Blicken zu schützen kannst du an den Seiten der Tasche Platz um das Ladekabel durchzustecken.

Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator im Test 08
Seitlich befindet sich ein Schlitz um das Kabel durch zu stecken

Das Preis / Leistungsverhältnis

Der Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator ist auf jeden Fall sehr gut verarbeitet. Es ist viel Zubehör dabei, er hat extrem viel Power – für 55 € eine absolute Kaufempfehlung von mir für Frauen die diese Power brauchen.

Abbildung vom Vibrator

Hier findest du die offizielle Abbildung vom vom Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator. Um diese zu vergrößern und Vertriebsseite zu gelangen kannst du einfach drauf klicken.

Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator im Test
Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator im Test

Offizielles Video

Hier kannst du dir das offizielle Video vom Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator ansehen, damit du dir besser vorstellen kannst was dich erwartet:

 

Fazit

Der Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator ist ein tolles Toy, super Qualität und Leistungsstark. Schade nur, dass er keinen Memory Modus hat. Ansonsten ein absolutes Luxus Spielzeug. Anfänger brauchen ein wenig Geduld, vor allem wenn die Klitoris sehr sensibel ist, wird einige Zeit benötigt, bis man sich an die Power des Vibrators gewöhnt hat.

Nicht den passenden Vibrator gefunden? Hier noch ein Tipp: Wenn du dich überhaupt nicht entscheiden kannst, oder vielleicht sogar gar nicht weisst, welcher Vibrator überhaupt der richtige für dich und deine Bedürfnisse ist, dann starte doch einfach den Vibratorfinder. Nachdem du 3 Fragen beantwortet hast, zeigt er dir ganz bequem, anonym und vollkommen kostenlos, welcher Vibrator am besten zu dir passt. Dauert weniger als 1 Minute. Hier kannst du den Vibratorfinder starten.

Ansonsten kann ich dir auch mein neues Buch "So kommst du richtig" empfehlen. In diesem zeige ich dir wie du das Maximum aus deinem Vibrator herausholst. ;)

Ergebnis zum Lovehoney Desire Luxury USB Rechargeable Bullet Vibrator

8.2

Stimulation

7.0/10

Zubehör & Extras

8.0/10

Für Anfänger geeignet

7.0/10

Qualität

10.0/10

Preis/Leistung

9.0/10

Vorteile

  • Wirklich starker Vibrator
  • Material fühlt sich angenehm an
  • 100% wasserfest
  • Geruchsneutral

Nachteile

  • Erfordert etwas Übung
  • laut