with Keine Kommentare

Der Lelo Isla ist schon ein besonderer Vibrator. Du fragst dich mit Sicherheit woran das liegt, oder? Das liegt vor allem an den hochwertigen Eigenschaften des Vibrators. Welche Eigenschaft das sind, erfährst du hier in diesem Produktbericht.

Auf einen Blick:

  • Marke: Lelo
  • Material: Silikon (teilweise auch ABS)
  • Farbe: Lila (auch Schwarz und Grün sind verfügbar)
  • Abmessungen: 22 x 6 x 4,4 cm
  • Stimulationsart: Vaginal, Klitoral und G-Punkt möglich
  • Für Anfänger geeignet: Ja aufgrund der einfachen Form und den idealen Abmessungen
  • Extras: Wasserdicht, inklusive Akku mit über 4 Stunden Power am Stück
  • Preis: Hochpreisig

Meine positiven Erfahrungen mit dem Lelo Isla in Lila

Nachfolgend möchte ich ein wenig meine persönlichen Erfahrungen mit dem Lelo Isla schilden. Dafür werde ich zunächst darauf eingehen, wie er überhaupt aufgebaut ist. Anschließend sollen die wesentlichen Eigenschaften erläutert werden und zum Schluss werde ich noch auf die Stimulation eingehen.

Aufbau des Vibrators

Allgemein kann gesagt werden, dass der Vibrator aus zwei Materialien besteht. Zum einen aus einem hochwertigen Silikon welches nicht nur besonders hautverträglich, sondern auch super weich und angenehm auf der Haut zu tragen ist. Zum anderen besteht der Kern in der Mitte vom Lelo Isla  nahezu vollständig aus ABS. Es handelt sich dabei um ein Hartplastik. Das verschafft ihm die nötige Stabilität und den notwendigen Halt.

In der Abbildung weiter unten ist das auch nochmal deutlicher zu sehen. Die ganzen Materialien wiegen zusammen 164,5g. Vom Gewicht her, hält man schon ordentlich etwas in der Hand. Ich persönlich finde es irgendwie erotisch, wenn ein Vibrator etwas „massiv“ wirkt. Das macht ihn aus meiner Sicht ein bisschen männlicher.

Von der Größe finde ich ihn optimal. Er ist zwar mit 4,4 cm an der dicksten Stelle relativ dick, aber das hat auf dem Weg dorthin, durchaus seinen Reiz. Auch die 22 cm in der Länge können sich sehen lassen 😉 Wer hinsichtlich der Größe mal einen guten Größenvergleich braucht, der sollte sich das unten aufgeführte Video mal näher anschauen.

Nachfolgend die Abbildung zum Aufbau vom Isla:

 

 

 

Lelo Isla Beschreibung und Aufbau

Ansonsten verfügt der Vibrator zusätzlich auch noch über eine Buchse bzw. Öffnung für das Ladegerät. Dadurch lässt er sich ganz bequem jederzeit per USB Kabel am Laptop aufladen. Im folgenden Abschnitt erfährst du mehr zu dem Akku.

Verpackung, Akku und die unterschiedlichen Vibrationsprogramme

Wenn man ihn nach Hause geliefert bekommt, fällt einem sofort die hochwertige Verpackung auf. Diese sieht richtig edel und minimalistisch aus. Sie wird nämlich in einem matten Schwarz geliefert was auf mich total hochwertig wirkt. An solchen eher unscheinbaren Merkmalen erkennt man häufig schon die Richtung der Qualität der Produkte. Denn wenn das Produkt erstmal hochwertig verarbeitet wurde, zieht sich das meistens in allen Bereichen durch.

Toll ist der eingebaute Akku und das dazugehörige USB Aufladekabel. Mit dem Akku hat man bis zu 4 Stunden am Stück Spaß und Vergnügen. Natürlich gilt das für die eher kleineren Stufen vom Lelo Isla. Wenn man ausschließlich die höchsten Stufen benutzt, hat man ca. 1 bis 2 Stunden Spaß.

Wenn man Ihn ganz normal auflädt (5.0V bei 500mA) braucht er ca. 2 Stunden. Im Vergleich zu vielen anderen Modellen, ist er in dem Punkt sehr schnell aufgeladen. Auch die Standby Zeit von 90 Tagen ist überdurchschnittlich lange.

Er verfügt insgesamt über 6 unterschiedliche Vibrationsprogramme die alle auf ihre eigene Weise ihren Reiz haben. Vor allem die pulsierenden Bewegungen beim Isla haben es mir angetan. Nach einiger Zeit kriegt man gar nicht mehr genug davon *g*

So fühlt er sich an

Beim Lelo Isla in Lila merkt man die tolle Qualität schon wenn man ihn zum ersten Mal in den Händen hält. Er fühlt sich im Gegensatz zu vielen günstigen Vibratoren wirklich hochwertig an. Das liegt vor allem an dem verwendeten Material ABS und Silikon.

Das Einführen hat wunderbar geklappt. Dazu habe ich einfach etwas wasserbasiertes Gleitgel auf den Vibrator geschmiert, damit es etwas geschmeidiger funktioniert. Ohne Problem konnte ich ihn dadurch einführen. Auch hatte ich dabei keine Schmerzen oder dergleichen.

Da der Motor im Kopf des Vibrators sitzt, ist dort der Reiz entsprechend am größten. Am Schaft, also seitlich des Vibrators wird die Intensität geringer. Vor allem wenn man ihn weit einführt spürt man das. Deshalb setze ich ihn ganz gerne zur G-Punkt Stimulation ein.

Ist er auch für Anfänger geeignet?

Ich glaube jede Frau wird Spaß mit diesem Modell haben. Aber wenn man wirklich noch keine Erfahrung mit Vibratoren hat und es einfach erstmal ausprobieren möchte, empfehle ich erstmal nach günstigen Vibratoren zu schauen. Denn wenn es hinterher doch keinen Spaß macht, dann hat man unter Umständen viel Geld ausgeben.

Wer hingegen schon etwas Erfahrung gesammelt hat und keine Lust mehr auf kurze Akkulaufzeiten und ein lautes vibrieren hat, der wird mit dem Lelo Isla viele schöne Höhepunkte in seinem Leben erleben. Gerade weil er relativ simpel konzipiert worden ist und über die wesentlichen und wichtigsten Funktionen verfügt die einen schnell zum Orgasmus bringen.

Wer Angst vor der Bedienung hat, dem will gesagt sein, dass er sich relativ einfach einführen und bedienen lässt. Die Bedienoberfläche verfügt insgesamt über 3 Tasten. Diese sind:

  • + (Plus)
  • – (Minus)
  • ( ) Kreis

Mit dem Plus Button kann er angestellt werden und die Vibrationsintensität lässt anschließend Schritt für Schritt sich erhöhen. Wenn man diesen Knopf mehrmals drückt, wird die die Vibration stärker. Mit dem Minus Button lässt er sich wieder ausstellen (einfach länger gedrückt halten) und die Vibrationsintensität kann dezimiert werden. Mit dem ( ) Symbol kann man zwischen den 6 unterschiedlichen Programm wechseln.

Hier noch ein Tipp: Wenn man + und – für mehr als 5 Sekunden gedrückt hält, wird die sogenannte Reisesperre aktiviert. Zudem erlischt das Licht auf der Oberfläche. Mit Hilfe der Reisesperre kann er auch in der Handtasche transportiert werden ohne, dass man in die Gefahr läuft, dass er plötzlich losgeht. Zum deaktivieren einfach wieder + und – für 5 Sekunden drücken

Meine Meinung zum Preis / Leistungsverhältnis

Ok, mit knapp 120 Euro ist er wirklich nicht günstig, aber dennoch konnte er mich von der Qualität überzeugen. Wenn man bereit ist etwas mehr Geld für ein qualitativ hochwertiges Produkt auszugeben, kann man auch eine entsprechende Leistung erwarten. Und diese wird meiner Meinung nach voll und ganz erfüllt.

Abbildung vom Vibrator

Hier findest du eine Abbildung von dem Vibrator. Klicke auf das Bild um ihn größer darzustellen:

Vibrator

Das offizielle Video zum Isla Vibrator

Hier noch das offizielle Video zum Lelo Isla für einen guten Größenvergleich:

Und hier die deutsche Version:

Fazit und Resümee zum Lelo Isla in Lila

Der Lelo Isla in Lila ist ein Allround Genie. Er ist zwar etwas teurer, aber dafür bekommt man wirklich hochwertige Qualität geliefert. Die Qualität findet man selten bei anderen vergleichbaren Produkten. Lelo Vibratoren sind generell sehr hochwertig verarbeitet. Aber dafür muss man auch einige Euros mehr auf den Tisch legen. Ich kann ihn auf jeden Fall weiterempfehle denn ich habe keine Sekunde bereut 😉

Nicht den passenden Vibrator gefunden? Hier noch ein Tipp: Wenn du dich überhaupt nicht entscheiden kannst, oder vielleicht sogar gar nicht weisst, welcher Vibrator überhaupt der richtige für dich und deine Bedürfnisse ist, dann starte doch einfach den Vibratorfinder. Nachdem du 3 Fragen beantwortet hast, zeigt er dir ganz bequem, anonym und vollkommen kostenlos, welcher Vibrator am besten zu dir passt. Dauert weniger als 1 Minute. Hier kannst du den Vibratorfinder starten.

Ansonsten kann ich dir auch mein neues Buch "So kommst du richtig" empfehlen. In diesem zeige ich dir wie du das Maximum aus deinem Vibrator herausholst. ;)

Testergegbnis

Testergegbnis
9.6

STIMULATION

10/10

QUALITÄT

10/10

FÜR ANFÄNGER GEEIGNET

9/10

ZUBEHÖR & EXTRAS

9/10

PREIS / LEISTUNG

10/10

Vorteile

  • Sehr gute Preis / Leistungsverhältnis
  • Edles Designer Toy
  • 6 sinnliche Vibrationsintenstitäten
  • Für Frauen die etwas besonderes wollen
  • Komplett wasserdicht

Nachteile

  • Nichts zu meckern