with Keine Kommentare
Rianne S Matryoshka Deep Purple

Der Rianne S Matryoshka war für mich schon bei der Lieferung ein ganz besonderer Vibrator. Wann kommt es schon mal vor, dass man zum Vibrator eine persönliche Nachricht mit Karte erhält? Diese schöne und sehr persönliche Zusendung stimmte mich direkt zu Beginn sehr positiv und zuversichtlich. Und meine Euphorie wurde nicht enttäuscht!

In diesem Bericht beschreibe ich dir meine persönlichen Erfahrungen mit dem Auflegevibrator Rianne S Matryoshka aus Amsterdam. Der kleine Holländer hat so einiges drauf! 🙂

Der Rianne S Matryoshka in der Übersicht:

  • Marke: Rianne S
  • Material: Food Grade Silikon / PC ABS
  • Farbe: Schwarz und dunkellila
  • Abmessungen: 86 mm x 52 mm
  • Gewicht: 81 g
  • Stimulationsart: Auflegevibrator
  • Für Anfänger geeignet: Ja
  • Extras: Ladestation, Stromadapter und Aufbewahrungsbeutel
  • Preis: Mittel- bis hochpreisig

 

Meine Erfahrung mit dem Rianne S Matryoshka

Um es von vorne herein auf den Punkt zu bringen: Der Rianne S Matryoshka ist klein aber sehr fein! 🙂 Ich kann ihn dir wirklich nur weiterempfehlen! Zumindest dann, wenn du bereit bist etwas mehr Geld auszugeben und du auf Auflegevibratoren stehst!

Der Rianne S Matryoshka ist allerdings nicht nur als Auflegevibrator geeignet, sondern kann auch vaginal eingesetzt werden. Er vibriert dabei sehr leise und geräuscharm, was ihn zu einem sehr diskret verwendbaren Spielgefährten macht.

Aber nun der Reihe nach:

Verpackung und Lieferung

Die Bestellung und Lieferung über Amazon erfolgte bei mir problemlos, schnell und zuverlässig. Der Vibrator wird in einem dunkellilanen Karton mit der Aufschrift Rianne S geliefert. Auf der Rückseite der Verpackung ist der Vibrator abgebildet und mit der Bildunterschrift „Matryoshka mini vibrator“ versehen. Der aufmerksame Postbote könnte die Lieferung also im Zweifel identifizieren 😉

Besonders schön fand ich die mitgelieferte Botschaft von Rianne S. In einem Pappumschlag (alles farblich aufeinander abgestimmt in dunkellila) war eine schöne Postkarte enthalten auf deren Rückseite handschriftlich „From Amsterdam with love Rianne“ geschrieben stand. Zudem war in dem Pappumschlag ein kleiner Produktkatalog mit Neuheiten von Rianne S enthalten. Alles war mit einem goldfarbenen Band mit der Aufschrift Rianne S zugebunden und aus dem Pappumschlag sind die Buchstaben RS: ausgestanzt. Durch all diese schönen Details wirkt der Vibrator schon bei der LIeferung sehr hochwertig und edel. Genau das richtige für stilbewusste Frauen mit Liebe zum Detail!

 

Sehr liebevoll und persönlich: Lieferung des Rianne S Matryoshka mit persönlicher Nachricht
Sehr liebevoll und persönlich: Lieferung des Rianne S Matryoshka mit persönlicher Nachricht

 

Als ich den äußeren Karton öffnete, konnte ich eine weitere Verpackung herausziehen.

 

Der Rianne S Matryoshka in seiner hübschen lilafarbenen Verpackung
Der Rianne S Matryoshka in seiner hübschen lilafarbenen Verpackung

 

Ein Karton in dunkellia mit dem Aufdruck RIANNE S. Sehr hübsch der Karton; lässt sich durchaus als Aufbewahrungsbox für allen möglichen Krimskrams verwenden. Die  Box ist 18 cm x 12 cm x 9,5 cm groß.

 

Die Box kannst du später als Aufbewahrungskiste für andere Dinge nutzen
Die Box kannst du später als Aufbewahrungskiste für andere Dinge nutzen

 

Qualität und Optik

Nach dem Öffnen der Box erscheint der schwarze Auflegevibrator samt Aufbewahrungs- und Ladestation auf einer samtigen schwarzen Unterlage. Lässt sich alles sehr hübsch anschauen!

 

Alles drin in der Box: Zubehör des Rianne S Matryoshka
Alles drin in der Box: Zubehör des Rianne S Matryoshka

 

Qualitativ fühlt sich der Silikon-Vibrator sehr hochwertig und geschmeidig an. Mit einer Länge von 8,6 cm ist der Rianne S Matryoshka nicht gerade der Größte, aber auf die Größe kommt es in Sachen Stimulation ja auch nicht unbedingt an 😉

 

Klein aber oho: Der Rianne S Matryoshka
Klein aber oho: Der Rianne S Matryoshka

 

Die Verarbeitung des Vibrators ist sehr hochwertig und ich habe ihn gerne in der Hand gehalten. Er ist angenehm glatt und gleitet schön und wohltuend durch die Hand und natürlich auch über alle anderen Körperstellen. Das untere Ende, auf dem der Vibrator auch hingestellt werden kann, ist aus hartem Plastik und es sind dort die Löcher zum Aufladen angebracht.

Von der Form ähnelt der Vibrator einer Birne: Unten dick, oben schlank und schick. Etwa mittig am Vibrator sind zwei Knöpfe für die Vibrationsauswahl angebracht: Mit dem oberen Knopf kannst du den Vibrationsmodus einstellen und mit dem unteren Knopf die Vibrationsintensität auswählen. Zudem ist unterhalb der beiden Knöpfe die Aufschrift RS: eingeprägt. Alle angebrachten Applikationen sind schwarz und fallen optisch kaum auf. Wenn du mit den Fingern darüber streichst fühlst du die leicht nach außen stehenden Knöpfe ein wenig.

Die Aufbewahrungsbox, die gleichzeitig die Ladestation des Vibrators ist, trägt eine schwarz glänzende Optik. Sie ist aus hartem Plastik, sodass sie sich gut für den Transport des Vibrators eignet. Du kannst den Vibrator zum Laden in diese Station hineinstellen und er hat dort einen sehr stabilen und zuverlässigen Halt. Alles wirkte auf mich sehr gut und hochwertig verarbeitet.

 

Ist der Rianne S Matryoshka auch für Sextoy Anfänger geeignet?

Ja, absolut! Aus meiner Sicht kannst du den Rianne S Matryoshka problemlos als Sextoy Anfängerin nutzen. Er ist mit Sicherheit ein gutes Einsteigermodell. Nicht zu groß, hochwertig verarbeitet und durch die beiden Knöpfe einfach zu bedienen. Zudem ist er wasserdicht, sodass auch beim Vergnügen unter Wasser nichts passieren kann.

Der Rianne S Matryoshka lässt sich vergleichsweise leicht reinigen. Dazu muss er nicht aufgeschraubt oder auseinander gebaut werden. Du kannst ihn also einfach unter Wasser und mit einer milden Seife reinigen. Auch die Ladestation lässt sich bei Bedarf mit einem feuchten Tuch reinigen.

Wenn du möchtest kannst du den Vibrator auch zusammen mit Gleitgel anwenden. Der Rianne S Matryoshka eignet sich für wasserbasierende Gleitmittel. Wenn du hieran Interesse hast, schau gerne mal bei unserer Partner-Webseite Gleitgeltests.de vorbei.

 

Offizielle Abbildung des Rianne S Matryoshka

Hier findest du die offizielle Abbildung des Rianne S Matryoshka. Klicke auf das Bild um ihn größer darzustellen:

Rianne S Matryoshka Deep Purple

Bestellen kannst du ihn z.B. bei Amorelie im Online-Shop.

 

Ladevorgang und Extras

Zum Aufladen des Rianne S Matryoshka stellst du den Vibrator einfach in die Ladestation. Leider wird der Vibrator in nicht geladenem Zustand versendet, sodass du ihn vor der ersten Nutzung zunächst aufladen musst. Um die Lebensdauer möglichst optimal zu erreichen, empfiehlt der Hersteller den Vibrator vor der ersten Nutzung 8 Stunden am Stück aufzuladen. Mit einer schnellen Probierrunde wird es also leider erst mal nichts.

Nach der erstmaligen Aufladung dauert der Ladevorgang bei jeder weiteren Aufladung etwa 2 Stunden und erfolgt mittels des mitgelieferten Stromadapters über die Steckdose.

 

Der Rianne S Matryoshka in seiner Aufladestation
Der Rianne S Matryoshka in seiner Aufladestation

 

Um den Vibrator in die Ladestation zu stellen ziehst du zunächst den Deckel ab und schließt den Stromadapter an die Steckdose an. Die Ladevorrichtung befindet sich am unteren Ende der Ladestation. Stecke das Kabel in die vorgesehene Ladevorrichtung und setze den Vibrator auf die Ladekontakte. Für die Zeit der Aufladung leuchtet das LED-Lämpchen. Sobald das LED-Lämpchen erlischt ist, hat der Vibrator den vollen Ladestatus erreicht und kann von der Ladestation herunter genommen werden.

 

Der Rianne S Matryoshka lässt sich mittels Kabel und Stromadapter aufladen
Der Rianne S Matryoshka lässt sich mittels Kabel und Stromadapter aufladen

 

Als Extras werden dir zum Rianne S Matryoshka ein Aufbewahrungsbeutel in gold mit goldenem Rianne S Aufdruck, eine Bedienungsanleitung sowie ein Hinweisblatt geliefert.

 

Lieferumfang des Rianne S Matryoshka Vibrators
Lieferumfang des Rianne S Matryoshka Vibrators

 

Der Aufbewahrungsbeutel lässt sich mittels eines Bändchens oben verschließen und zubinden.

 

Aufbewahrungsbeutel für den Rianne S Matryoshka
Aufbewahrungsbeutel für den Rianne S Matryoshka

 

Allerdings passt lediglich der Vibrator an sich in den Aufbewahrungsbeutel. Die Ladestation samt Ladekabel sind zu groß für den Beutel und müssen separat transportiert und aufbewahrt werden.

 

Vibrationsmöglichkeiten

Der Rianne S Matryoshka verfügt über 5 unterschiedliche Vibrationsintensitäten und 5 verschiedene Vibrationsmuster. Die Intensität und die Muster kannst du jeweils separat voneinander mit zwei verschiedenen Knöpfen einsellen, sodass sich insgesamt 25 verschiedene Vibrationsmöglichkeiten ergeben. Wow! So viele Möglichkeiten werden einem selten geboten. Hierfür bekommt der Rianne S Matryoshka von mir auf jeden Fall einen dicken Pluspunkt 🙂

Bei den Vibrationsmustern kannst du zwischen einer konstanten Vibration, ein- bzw. zweiwelliger Vibration, pulsartiger Vibration (längere und kürzere Impulse) und Shuffle-Vibration auswählen. Die Intensität beginnt wie bei fast allen Vibratoren zunächst langsam und kann durch erneutes Drücken des Knopfes gesteigert werden.

Beginnen kannst du mit der Stimulation indem du den oberen Knopf einmal kurz drückst. Der Vibrator startet dann automatisch mit der konstanten, langsamen Vibration. Das Vibrationsmuster kannst du durch erneutes Drücken des oberen Knopfes verändern. Die Vibrationsstärke variierst du mit dem unteren Knopf.

Zum Ausschalten hältst du den oberen Vibrationsknopf einfach lange gedrückt.

 

Tipps zur Anwendung und optimalen Stimulation

Ich habe den Rianne S Matryoshka auf unterschiedliche Arten getestet und kann dir insbesondere die folgenden Vergnügen sehr ans Herz legen:

Beim ersten Mal habe ich es langsam angehen lassen und den Rianne S Matryoshka ganz gemütlich beim Baden ausprobiert. Im feuchten Nass habe ich den Vibrator zunächst auf meine Klitoris aufgelegt und im langsamen Modus ganz sanft gestartet. Schön sinnlich auf und ab mit kleinen Bewegungen. Die kontinuierliche, langsame Vibration hat meinen Lustpegel schon gut in Schwung gebracht. Zum Orgasmus reicht mir persönlich der kontinuierliche Vibrationsmodus aber meistens nicht aus. Daher schaltete ich den Vibrator reicht bald durch die verschiedenen Vibrationsmuster durch und fand große Lust an der zweiwelligen Vibration. Meine Lust begann immer stärker zu pulsieren bis ich schließlich das erste Mal heftig und intensiv zum Höhepunkt kam.

In der zweiten Runde wollte ich es dann von Beginn an etwas schneller und härter. Ich schaltete also auf die höchste Stufe und ließ mich von der Shuffle-Vibration verwöhnen. Nach kurzer Zeit brachte mich auch dieser Modus zu einem zweiten sehr intensiven und angenehmen Orgasmus.

Am nächsten Tag ging ich einen Schritt weiter und nutzte den Rianne S Matryoshka auch vaginal. Obwohl der Vibrator nicht allzu groß ist, bevorzuge ich die Anwendung von Gleitgel. In diesem Fall nutzte ich wasserbasiertes Gleitgel wie vom Hersteller empfohlen und startete das Vibrationsvergnügen auf mittlerer Stufe. Mit der Hand bewegte ich den Vibrator leicht hin und her und simulierte so die natürlichen Stoßbewegungen eines errigierten Penis. Dies brachte mich ordentlich in Stimmung und entsprechend heftig viel mein Orgasmus dieses Mal aus! Für die zweite Runde nutzte ich den Vibrator dann noch mal klitoral um etwas Abwechslung zu haben.

Welche Stimulation für dich die Beste ist, hängt mit Sicherheit auch von deiner Tagesform und Stimmung ab. Empfehlen kann ich den kleinen schwarzen Helfer auf jeden Fall sowohl vaginal als auch klitoral!

 

Mein Fazit zum Rianne S Matryoshka

Der Rianne S Matryoshka ist vielseitig einsetzbar und sorgt sowohl klitoral wie auch vaginal für intensive und gefühlvolle Höhepunkte! Durch seine 25 verschiedenen Vibrationsmöglichkeiten bietet er jede Menge Abwechslung und lässt es so schnell nicht langweilig werden. Auch unter Wasser leistet er sehr zufriedenstellende Dienste! 🙂

Die Verarbeitung und Optik des Rianne S Matryoshka sind sehr gut und hochwertig und rechtfertigen den nicht allzu günstigen Preis dieses Vibrators. Für Anfänger eignet sich der Vibrator ebenfalls gut, da er leicht zu bedienen und gut und einfach zu reinigen ist.

Der Vibrator ist ausgesprochen leise im Gebrauch und somit recht diskret einsetzbar.

Zum Transport und auf Reisen muss man die Ladestation inkl. Ladekabel mitnehmen, was den Vibrator vielleicht nicht zum perfekten Reiseutensil macht. Trotzdem kann ich den Rianne S Matryoshka absolut weiterempfehlen und wünsche dir jede Menge Spaß damit! Den wirst du mit Sicherheit haben 🙂 Enjoy!

Nicht den passenden Vibrator gefunden? Hier noch ein Tipp: Wenn du dich überhaupt nicht entscheiden kannst, oder vielleicht sogar gar nicht weisst, welcher Vibrator überhaupt der richtige für dich und deine Bedürfnisse ist, dann starte doch einfach den Vibratorfinder. Nachdem du 3 Fragen beantwortet hast, zeigt er dir ganz bequem, anonym und vollkommen kostenlos, welcher Vibrator am besten zu dir passt. Dauert weniger als 1 Minute. Hier kannst du den Vibratorfinder starten.

Ansonsten kann ich dir auch mein neues Buch "So kommst du richtig" empfehlen. In diesem zeige ich dir wie du das Maximum aus deinem Vibrator herausholst. ;)

Rianne S Matryoshka

Rianne S Matryoshka
9.4

STIMULATION

10/10

QUALITÄT

10/10

FÜR ANFÄNGER GEEIGNET

10/10

ZUBEHÖR & EXTRAS

9/10

PREIS / LEISTUNG

9/10

Vorteile

  • Hochwertige Verarbeitung und schickes Design
  • Sehr leise
  • Aufbewahrungsbeutel für den Vibrator inklusive
  • 25 verschiedene Vibrationsmöglichkeiten sorgen für Abwechslung
  • Wasserdicht und für wasserbasiertes Gleitgel geeignet

Nachteile

  • Lieferung erfolgt unaufgeladen
  • Zum Reisen etwas sperrig durch die Ladestation