with Keine Kommentare

Fifty Shades of Grey Play Nice Handfesseln

9

MATERIAL

9.0/10

QUALITÄT

9.0/10

TRAININGSEFFEKT

10.0/10

PREIS / LEISTUNG

9.0/10

ZUBEHÖR & EXTRAS

8.0/10

Vorteile

  • Optisch ansprechend
  • Für Anfänger geeignet
  • Sicher durch Weite
  • Super kombinierbar

Nachteile

  • Für mich leider nicht hauteng zu machen
  • Nicht unbegrenzt reißfest
Anzeige

Wenn Fesselspiele dich neugierig machen, dann sind die Fifty Shades of Grey AnzeigePlay Nice Handfesseln genau das Richtige für dich. Gerade für Anfänger sind diese ein guter Einstieg in eine abenteuerliche Welt aus Hingabe und Verlangen. Dabei besitzen sie jedoch nicht die Strenge von Metall- oder Lederfesseln. Erfahre mehr über den sanften Einstieg mit Handfesseln aus Satin und Spitze in meinem Test.

 

Die Verpackung der Fifty Shades of Grey Play Nice Handfesseln und der Inhalt

Kompakt und interessant – so kenne ich die Fifty Shades of Grey Produkte und genau so präsentiert sich dieses sanfte Handfessel-Paar. Der Karton ist matt und grau mit silbernen Akzenten. Neugierig macht die dunkle Aufmachung und sie vermittelt einem den Eindruck, dass man etwas verruchtes tut.

Hier siehst du die Verpackung der Handfesseln.
Play Nice – eine unartige Aufforderung lockt dich freiwillig in diese Cuffs…

 

Im Innern erwartet dich ein kleines Päckchen, überraschend leicht und flexibel. Da sind sie, deine neuen Handfesseln. Sie sehen zart aus und irgendwie sanft und so nehmen sie dir deine erste Aufregung und ersetzen sie durch Neugierde.

Der Verpackungsinhalt sieht vielversprechend aus.
Der Verpackungsinhalt der Fifty Shades of Gray Play Nice Handfesseln sieht vielversprechend aus.

 

Auf dem schwarzen Karton liegend, sehen sie edel aus. Natürlich hab ich sie zügig entpackt, um das Material näher in Augenschein zu nehmen.

 

Material und Verarbeitung

Der erste Eindruck war vielversprechend, denn das Satin fasst sich ganz wunderbar an! Die Fifty Shades of Grey Play Nice Handfesseln besitzen außerdem ein anschmiegsames Band aus Spitze, das auf dem Satin angebracht ist. Die Enden einer jeden Handfessel werden mit silbernen Spangen zusammengehalten.

Die Farben sind gut gewählt, denn das metallische Silber passt gut zu dem silbernen Satin. Die schwarze Spitze gibt dem ganzen Kontrast und Extravaganz.

Hier siehst du die Fifty Shades of Grey Play Nice Handfesseln geschlossen nebeneinander.
Die Handfesseln werden mit einer dünnen, eleganten Kette verbunden. Die Enden einer jeden Fessel sind mit silbernem Metall fest gesichert.

 

Du kannst die Handfesseln mittels eines kleinen Karabiners und einer Kette auf deine Größe einstellen. Dazu weiter unten noch etwas mehr. Verbunden sind sie auf jeden Fall mit einer zarten silbernen Kette. Nichts, an dem man dich aufhängen kann und nichts, was dir etwas aufzwingen könnte. Das ist für den Anfang auch relativ gut so.

Die Klammern sind gut und fest angebracht, die Verarbeitung macht einen guten Eindruck. Weder Metallteile die abstehen, noch lose Fädchen.

 

Das Einstellen der Handfesseln

Wie bereits verraten, kannst du diese Cuffs mit einem kleinen Karabiner einstellen. Du kennst solche Verschlüsse von Schmuckstücken, genau so einer ist es. Allerdings kann man die Handfesseln bei dünnen Handgelenken nicht ganz eng einstellen.

Die Fifty Shades of Grey Play Nice Handfesseln kannst du hier um die Hand gelegt ansehen.
Keine Angst vor Enge – die Fifty Shades of Grey Play Nice Handfesseln sind für Anfänger geeignet.

 

Auf diese Weise ist sicher gestellt, dass du auch hinausschlüpfen kannst, wenn dir etwas unangenehm wird. Zum Spielen sind sie jedoch eng genug. Auch kannst du spielerisch daran herum geführt werden, das funktioniert alles sehr gut.

Ein weiterer Vorteil der Weite ist, dass du sie zuerst schließen und dann einfach wie bei einem Ärmel hineinschlüpfen kannst. Du kannst dann beide Hände zur Einstellung des Verschluss nutzen. Mich hat das gefreut, denn ich kämpfe ja schon immer mit meinen Armbändern!

 

Die Fifty Shades of Grey Play Nice Handfesseln beim Liebesspiel

Ich habe die Handfesseln zusammen mit der verführerischen Bodystocking hier gekauft. Das hat uns sehr zum Spielen angeregt, denn es bereitet meinem Partner große Freude, mich herausgeputzt an den Handfesseln herumzuführen. Sogleich führte er mich auf das Sofa. Da diese Fesseln nicht so fest sitzen, hatte ich nie das Gefühl „nicht weg“ zu können. Das war sehr angenehm, vor allem, da ich noch Anfänger auf diesem Gebiet bin.

Mit sanftem Zug an der silbernen Kette, kann dein Partner dich umherführen, deine Arme heraufbitten oder eben hinabdrücken. Es handelt sich um eine sehr liebevolle Fixierung.

Die Fifty Shades of Grey Play Nice Handfesseln sehen am Handgelenk wie Schmuck aus.
Zauberhaft sehen die Handfesseln zu aufregender Spitze aus…

 

Die Fifty Shades of Grey Play Nice Handfesseln haben wir ein sanftes Gefühl von beherrscht-werden vermittelt. Es war gerade recht um nicht aufdringlich zu sein. Als mein Freund die silberne Kette einige Male um meine Handgelenke schlang, wurde der Zug auf diese enger, was mir sehr gefallen hat.

Letztendlich haben die Handfesseln beim Dirigieren während dem Liebesspiel eine ausgezeichnete Arbeit geleistet. Ich kann es nicht gut leiden, wenn beim Sex zu viel gesprochen wird, daher fand ich das extrem gut.

Ein kleiner Tipp: Versuch doch mal die Handfesseln an deinen Fußgelenken anzubringen! Sie passen hervorragend darum und auch damit lassen sich einige schöne Spiele finden. Zum Beispiel könnte dein Partner dir verwehren die Beine zu öffnen, obwohl du es willst, oder ihr nutzt die Handfesseln wirklich, um dich am Bett zu fixieren. Das hat mir zumindest einen richtigen Kick gegeben.

Wir haben auch eine der Handfesseln am Bett fest gemacht und die andere an meinem Handgelenk gelassen. Mit nur einer Hand zurechtzukommen kann auch aufregend sein. Die Bewegungseinschränkung war amüsant und hat uns einige Ideen beschert.

 

Das Fazit zu den sexy Cuffs

Wenn du ein aufregendes Accessoire zu deinen Dessous oder ein neckiges Detail für euer Liebesspiel suchst: hier ist es! Die eleganten Handfesseln lassen dich strahlen und bereichern dein Aussehen und deinen Auftritt.

Hochwertige Materialien und ansprechendes Design machen es möglich. Fesselnde Eleganz lädt zum abenteuerlichen Spiel ein und wird deinen Partner locken. Du merkst es schon: mir gefallen diese Fesseln.

Ich möchte besonders Anfänger ermutigen, es einmal auszuprobieren sich binden zu lassen. Vielleicht entdeckst du ganz neue Seiten an dir? Falls nicht, dann hast du mit diesen Cuffs noch immer ein ansprechendes Accessoire zu deinem Outfit. Du hast also nichts verloren.

Hier siehst du die Cuffs nebeneinander ausgebreitet.
Glänzender Satin trifft edle Spitze. Ganz schön gutaussehend und verführerisch, die Fifty Shades of Grey Play Nice Handfesseln.

 

Für Verarbeitung und Material allein verdienen diese Fesseln schon ein klares JA zum Kauf. Natürlich sind es nicht die billigsten Handfesseln, die du finden wirst – aber dafür wohl mit die schönsten! Die Qualität der Verarbeitung ist es in jedem Fall wert. Auch die Verschlüsse machen einiges einfacher.

Bist du bereit, dich mit diesem verruchten Hauch von Satin und Spitze auszustatten? Trau dich, lass dich mit den AnzeigePlay Nice Handfesseln fesseln und verwöhnen!

Falls du noch weitere Spielideen oder Dessous suchst, schau doch mal in meinen Valentinstag / Geburtstags Geschenke Artikel. Dort findet sich die ein oder andere Anregung für aufregende Spiele zu zweit…



Nicht den passenden Vibrator gefunden? Hier noch ein Tipp: Wenn du dich überhaupt nicht entscheiden kannst, oder vielleicht sogar gar nicht weisst, welcher Vibrator überhaupt der richtige für dich und deine Bedürfnisse ist, dann starte doch einfach den Vibratorfinder. Nachdem du 3 Fragen beantwortet hast, zeigt er dir ganz bequem, anonym und vollkommen kostenlos, welcher Vibrator am besten zu dir passt. Dauert weniger als 1 Minute. Hier kannst du den Vibratorfinder starten.

Ansonsten kann ich dir auch mein neues Buch "So kommst du richtig" empfehlen. In diesem zeige ich dir wie du das Maximum aus deinem Vibrator herausholst. ;)
► Jetzt anschauen